Aus dem täglichen Wahn des Homo Schein

3. Vom Ausgleich

leave a comment »

Begabte nicht zu bevorzugen

hilft Streit zu vermeiden

Schätze nicht zu sammeln

hilft Diebstahl zu verhindern

Begehrenswertes nicht zu beachten

hilft Verwirrung vorzubeugen

Darum der Weise:

Er leert das Herz

und füllt den Bauch

Er mindert das Begehren

und mehrt die Kraft

Er lehrt das Volk

Einfachheit und Genügsamkeit

Er lehrt die Wissenden

nicht einzugreifen

Er wirkt ohne Handeln

und nichts bleibt ungetan

Tao Te King

Written by mani1914

Mai 5, 2009 um 22:45

Veröffentlicht in Allgemeines

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: