Aus dem täglichen Wahn des Homo Schein

Neues aus dem Irrenhaus

leave a comment »

Es ist schon wunderbar mitanzusehen, wie unsere Spitzenpolitiker sich alle Mühe geben, in diesen schwierigen Zeiten eine klare Richtung vorzugeben und den von ihnen vertretenen Völkern das beste angedeihen zu lassen, und um der herrschenden Ordnung alles zu geben, was notwendig ist.

Zum Beispiel eine “Internetsperre“, die leichter zu umgehen ist, wie eine einzelne Kuh auf der gezäunten Weide. Aber mit Sinn und Verstand wirklich wichtige Probleme zu lösen, das ist ja auch nicht Aufgabe von Politikern. Das macht die Wirtschaft, die sich in immer mehr Lebensbereiche hereinfrisst.

Das einzige, was in unseren Landen derzeit im Rekordtempo durch die Volksvertretungs-Gremien gejagt wird sind der Ausbau der Befugnisse Staatlicher Organe (BKA, BSI, Militär ), der Überwachung und der Kontrolle. Auf der anderen Seite, werden Grundrechte mit Füßen getreten (DB, LIDL, Telekom,Hartz IV, Vorratsdatenspeicherung etc.).

Aber das interessiert natürlich keinen. Warum auch, die Partei-Spitzen werden es schon richten. Und erst recht im Superwahljahr überschlagen sich diese “Spitzen” mit vollmundigen Versprechen, um auch allen zu zeigen, wie volksnah sie sind. Es hat etwas sonderbares an sich, wenn zum Beispiel die SPD in ihrem Wahlprogramm beschließt, dass doch eine Börsenumsatzsteuer, eine Reichensteuer und eine Steuerentlastung für Geringverdiener sehr sinnvoll sei. Ebenso die Wiedereinführung der Vermögenssteuer, die unter Kanzler Schröder (SPD) und Finanzminister Eichel abgeschaft wurde. Das war vorher irgendwie “nicht zu vermitteln”.

Bei wem eigentlich?

Schließlich sollte man nicht vergessen, dass Parteien eigentlich nur dann Demokratisch werden, wenn Wahlen anstehen. Die anderen Parteien werden sicherlich auch zu sehr überraschenden Einsichten kommen, man buhlt schliesslich um des Wählers Gunst und Legitimation.

©.co

About these ads

Written by mani1914

April 18, 2009 um 22:53

Veröffentlicht in Seelensenf

Getaggt mit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: